SV-Stöckheim e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Abteilungen
Budosport

BUDOSPORT beim SV-Stöckheim

Wir bieten zwei Budosport-Trainingsdisziplinen an:

Übungsleiter

  • Konrad Semmler, 1. DAN Karate [Kontakt]

Trainingsangebot

  • Montag 18:30 - 20:00 Uhr Sporthalle des LBZH, Charlottenhöhe 44
  • Donnerstag 19:45 – 21:00 Uhr Sporthalle Grundschule, Rüninger Weg 11

Beiträge

  • 15€ (14-17 Jahre)
  • 19€ (ab 18 Jahren)

monatlich incl. Vereinsbeitrag (siehe auch Satzung des SV Stöckheim e.V. von 1955)

 

Trainingsdisziplin: Kickboxen

Trainingskonzept

Unser Trainingskonzept ist angelehnt an die beiden Kampfsport-Verbände (1) WAKO und (2) BAE sowie Elemente aus (3) Dynamic-Kickboxen.

(1) WAKO Deutschland - Bundesfachverband für Kickboxen

Weiterführende Informationen:

(2) BAE – Budo Akademie Europa

Weiterführende Informationen:

  • [a] BAE - Kickboxen – Leichtkontakt [ Kick-Boxen ]
  • [b] BAE - Point Fighting [ Semi-Kontakt >> s. Abschnitt: Semikontakt / Point Fighting und Leichtkontak / Light Contact ]

(3) Dynamic-Kickboxen

Weiterführende Informationen:

Zugrundeliegende Prinzipien:

  • Ich lasse mich nicht treffen.
  • Ich bin schneller als mein Gegner.
  • Ich bin dynamischer und beweglicher als mein Gegner.
  • Ich erkenne die Absicht des Angreifers, bevor er mich angreift.
  • Meine Reichweite ist sicherer, so dass der Gegner aus seiner Distanz mich nicht treffen kann.
  • Meine Reaktion ist schneller, ich kontere frühzeitig und treffe, noch bevor der Angriff des Gegners mich trifft.

 

Trainingsziele

  • Erlernen von Kickboxen für Selbstverteidigung und Wettkampf
  • Bemessung von Fortschritt bei Kickboxen-Techniken durch Gürtel-Prüfungen
  • Erlernen von sportlicher Fairness und Respekt gegenüber dem Sparringspartner
  • Erlernen von Selbstdisziplin und Akzeptanz bestehender Regeln
  • Bildung von Willenskraft, Ausdauer und Mut. Sich neuen Herausforderungen stellen und diese erfolgreich bewältigen.
  • Gesunder Abbau der Aggressivität

 

Trainingsdisziplin: Fitness-Boxen

Trainingskonzept

  • Die Disziplin ist geeignet für Männer und Frauen (auf jedem Fitness-Level) mit dem Ziel, einen Ausgleich zum Alltag bzw. Job zu finden.
  • Dahinter steht ein modernes und leistungsorientiertes Trainingsprogramm, in dem authentische (Basis-) Box- und Selbstverteidigungstechniken mit Cross-Fitness-Elementen, Circle-Gruppentrainings und Musik als Motivationsunterlage kombiniert werden.

 

Trainingsziele

  • Aufbau von Kraft und Ausdauer
  • Fettverbrennung und Stressabbau
  • Aufbau des Selbstvertrauens
  • Stärkung des Herz-Kreislaufsystems
  • Entwicklung der Bauch-, Beine- Po- und Rücken-Muskulatur
  • Verbesserung der motorischen Fähigkeiten: Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination
  • Entwicklung von Körpergefühl und -beherrschung
  • Erlernen von (Basis) Kampfsport- und Selbstverteidigung-Techniken
  • Kombinationen aus Kampftechniken in der Bewegung anwenden
  • Anwendung von Kampftechniken in Wettkampfsituationen

 

 

 

 

Anzeige # 
1   Link   Probetraining Budosport

Um sv-stoeckheim.de benutzerfreundlich zu gestalten, setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser verwaltet und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden, um die Nutzung von sv-stoeckheim.de zu ermöglichen oder zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Du kannst die Cookie-Einstellung auch selbst verändern. .

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.